Für den guten Zweck: Willkommen bei Förderverein Selbachpark e. V. aus Hamm!

Ziel ist die Erhaltung und der weitere Ausbau der Freizeitstätte Selbachpark zum Wohl der Bevölkerung. Der Verein verfolgt gemeinnützige Zwecke. Zu den Aufgaben gehören insbesondere die Förderung des Breitensports, die Unterstützung der Sportvereine, Öffentlichkeitsarbeit, die Durchführung von Veranstaltungen und die Mittelbereitstellung für den Selbachpark.





Der Selbachpark

Der Selbachpark in Hamm

Der Selbachpark im Hammer Stadtbezirk Pelkum ist vor allem für eines bekannt: das große Freibad zieht im Sommer mit seinem Wellenbad wie ein Magnet die Bürger Hamms und Umgebung an. Aber der Park hat noch mehr zu bieten.


Die Sport- und Freizeitstätte hält ein buntes und vielfältiges Angebot für Jung und Alt bereit. Auf dem 27 Hektar großen Gelände findet man neben dem Freibad auch noch einen See, der im Sommer regelmäßig von Mitgliedern des Modellbootclubs benutzt wird.


Sportbegeisterte können aus einem umfangreichen Angebot wählen: der Park hat einen Minigolfplatz ebenso wie Tennis- und Fußballplätze und einen Reitplatz. Viele Vereine aus dem Gebiet Pelkums fühlen sich im Selbachpark heimisch und nutzen die Anlagen.


Das weitläufige Gelände lädt aber auch Spaziergänger und andere Erholungssuchende ein. Besondere Aufmerksamkeit findet der mit viel Mühe angelegte Naturlehrpfad entlang des Spazierwegs. Mit Liebe zum Detail sind hier unterschiedliche Stationen entstanden, an denen man eine Menge über die Natur und den Wald entdecken und lernen kann. Für Familien sind besonders die Spielplätze ein Anlaufpunkt, auf denen sich die Kinder austoben können.


Auch das kulinarische Vergnügen kommt nicht zu kurz: das Hotel- Restaurant Selbachpark sorgt sich um das leibliche Wohl aller Besucher des Parks.



ELISE (Elefant im Selbachpark)